Tod und Begräbnis
© MuttergotteskircheEin Ihnen nahestehender Mensch ist verstorben. Als Christen der röm.-kath. Pfarre An der Muttergotteskirche wollen wir Ihre Trauer mittragen.

Gemeinsames Gebet

In jeder Messfeier - vor allem am Sonntag, aber auch in den Gebeten der Kirche - wird der Verstorbenen gedacht. 

Begräbnis oder Verabschiedung

Am Tag, der von der Bestattung mit der Pfarrkanzlei abgesprochen wird, feiern wir Begräbnis oder - bei Feuerbestattungen - Verabschiedung. Wir tun es im Glauben an die Auferstehung, der uns hinter dem Dunkel des Todes das Licht des Lebens aufstrahlen lässt.

Das Begräbnis wird von der Bestattung direkt mit der Pfarrkanzlei ausgemacht.
Wir bitten Sie, sich zur Besprechung von Details zum Begräbnis und die Begräbnismesse mit unserem Pfarrer Pavol Dubovsky in Verbindung zu setzen: Tel: 01-798 35 21.

(red)


Druckansicht

Zurück

Facebooksite der Pfarre

Impressum | webmaster